Seiteninhalt
Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit
Titelfoto des Berichts

Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft im Agrarsektor in der Deutschen Technischen Zusammenarbeit

Zum Bericht (PDF)

Zum Policy Brief (PDF)

 

Titelfoto des Berichts

Ausstieg aus der Budgethilfe: Was sind die Folgen für die Wirksamkeit der Entwicklungszusammenarbeit?

Zum Bericht (PDF)

Zum Policy brief (PDF)

Zur Evaluierungssynthese (PDF)

Titelfoto des Berichts

Haben die Philippinen von den Bemühungen um den Kapazitätsaufbau bei der Landnutzungsplanung profitiert?

Zum Bericht (PDF)

Zum Policy brief (PDF)

Zum Baseline Bericht (PDF)

Titelfoto des Berichts

Was denkt die Bevölkerung Deutschlands über Entwicklungspolitik und nachhaltige Entwicklung?

Zum Bericht (PDF)

Zur Zusammenfassung in Leichter Sprache (PDF)

Zum Policy Brief 5/2018
Zum Policy Brief 6/2018

 

Titelfoto des Berichts

Meta-Evaluierung und Evaluierungssynthese: Nachhaltigkeit in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit

Zur Meta-Evaluierung (PDF)
Zur Evaluierungssynthese (PDF)

Zum Policy Brief (PDF)

Titelfoto des Berichts

"Wie können humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit im Kontext konfliktbedingter Fluchtkrisen effektiv miteinander verzahnt werden?"

Zum Bericht (PDF)

Zur Kurzbeschreibung der DEval-EBA-Studie

Titelfoto des Berichts

„Wie verändert weltwärts die Freiwilligen und ihr Engagement nach der Rückkehr?“

Zum Bericht (PDF)

Zur Zusammenfassung in Leichter Sprache (PDF)

Zum Policy Brief (PDF)

Using evidence for a more effective development policy and practice: The role of evidence synthesis

Conference organized by Campbell Collaboration and DEval, from 9th-10th May 2019 in Bonn. Registration until 31st March 2019, 12:00 MET.

Klimafinanzierung: Wer bekommt Finanzhilfe und wer nicht?

Mit mehr als 100 Mrd. US Dollar pro Jahr ab 2020 sollen Entwicklungsländer angesichts des Klimawandels unterstützt werden. Carola Klöck zeigt, dass nicht alle vulnerablen Staaten profitieren.

Evaluieren in fragilen Kontexten

Wie man mit Herausforderungen bei Evaluierung in fragilen Kontexten umgehen kann, diskutierte Hur Hassnain in seinem Vortrag zu „Principles of Evaluation in Contexts of Fragility, Conflict and Violence“ am 18.01.2019 am DEval.

Mit privaten Geldern die Entwicklungsziele erreichen?

Das DEval präsentierte zusammen mit der OECD einen Working Paper zur Evaluierung von Blended Finance bei der Private Finance for Sustainable Development Week in Paris.

DeGEval-Jahrestagung 2019 "Evaluation und Nachhaltigkeit": Call for Proposals

Das DEval übernimmt die lokale Organisation der 22. DeGEval-Jahrestagung, mit dem Thema „Evaluation und Nachhaltigkeit“. Die Tagung findet 11. bis 13. September 2019 an der Universität Bonn statt.

Chinas Entwicklungspolitik: keine „Schurkenhilfe“

China wird oft vorgeworfen, mit seiner Entwicklungshilfe den Zugang zu wertvollen Rohstoffen zu erkaufen und autokratische Regierungen zu unterstützen. Dieser Vorwurf kann aber nicht bestätigt werden, so eine Schlussfolgerung von Prof. Dr. Andreas Fuchs.