• Evaluatorin

Marcellina Schmidt

© DEval

Marcellina Schmidt ist seit Juni 2022 als Evaluatorin am DEval beschäftigt. Sie studierte Sozialwissenschaften (BA) an der Ruhr Universität Bochum und absolvierte anschließend das internationale Masterprogramm MA Development Management am Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik.  Im Rahmen ihrer Abschlussarbeit untersuchte sie anhand einer qualitativen Fallstudie die Umsetzung eines menschenrechtlichen Ansatzes zur Stärkung des Rechts auf Bildung für minderjährige Schwangere und Mütter in Tansania. Sie sammelte berufliche Erfahrungen bei der Durchführung verschiedener Projekte der Kolping Bildungszentren, als Praktikantin der GLS Zukunftsstiftung Entwicklung, sowie als weltwärts-Freiwillige in Peru, wo sie in einem Projekt zur Prävention von Kindesvernachlässigung und innerfamiliärer Gewalt tätig war.

Schlüsselqualifikationen

Thematische Schwerpunkte

Menschenrechte,

Menschenrechtsansätze in der Entwicklungszusammenarbeit,

Bildung,

Gleichberechtigung der Geschlechter

Methoden

Qualitative und quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung

Regionaler Schwerpunkt

Lateinamerika,

Afrika südlich der Sahara

Laufende Mitarbeit bei folgenden Evaluierungen

Kontakt

Portrait von Marcellina Schmidt
© DEval

Marcellina Schmidt

Evaluatorin

Telefon: +49 (0)228 336907-941

E-Mail: marcellina.schmidt@DEval.org

nach oben