Publikationen

Hier finden Sie Evaluierungsberichte, Synthesestudien, Baseline-Berichte, Reviews, Surveys und Studien, „Policy Briefs“ sowie Veröffentlichungen von DEval-Mitarbeiter*innen.

Ihre Suche ergab 1 Treffer.

Dreieckskooperation in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit

  • Dr. Stefan Leiderer
  • Dr. Marcus Kaplan
  • Dennis Busemann

Gegenstand der Evaluierung ist die Kooperationsform der Dreieckskooperation im Rahmen der deutschen EZ. Dabei vereinbaren in der Regel drei Länder mit unterschiedlichem Entwicklungsstand (traditioneller OECD/DAC-Geber – hier Deutschland, ein Schwellenland sowie ein Empfängerland) eine Kooperation, um gemeinsam entwicklungspolitische Maßnahmen zu verwirklichen.

Downloads und Links

Bibliographische Angaben

  • Kaplan, M., D. Busemann, und K. Wirtgen (2020), Dreieckskooperation in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit, Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval), Bonn.
Instruments and structures of development cooperation Berichte
Deckblatt des DEval-Berichtes mit dem Titel "Dreieckskooperation in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit" 2020
nach oben