Publikationen

Hier finden Sie Evaluierungsberichte, Synthesestudien, Baseline-Berichte, Reviews, Surveys und Studien, „Policy Briefs“ sowie Veröffentlichungen von DEval-Mitarbeiter*innen.

Ihre Suche ergab 17 Treffer.

Ressortgemeinsame strategische Evaluierung des AA- und des BMZ-Engagements in Irak. Ressortspezifischer Bericht zum Engagement des BMZ in Irak

  • Christoph Hartmann
  • Ruben Wedel
  • Marlene vom Hofe
  • Maren Weeger
  • Line Winterhoff

Seit 2014 zielen sowohl das deutsche als auch das internationale Engagement in Irak darauf ab, gemeinsam mit der irakischen Regierung die Terrorherrschaft des sogenannten Islamischen Staates (IS) zu beenden und zur Stabilität des Landes beizutragen. Das Auswärtige Amt (AA) und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützen mit ihren Beiträgen die übergeordneten Ziele der Bundesregierung in Irak. Unter Anwendung der OECD-Evaluierungskriterien wurde in diesem ressortspezifischen Bericht das Engagement des BMZ von 2014 bis 2019 untersucht.

Downloads und Links

Bibliographische Angaben

  • Hartmann, C. et al. (2022), Ressortgemeinsame Strategische Evaluierung des AA- und des BMZ-Engagements in Irak. Ressortspezifischer Bericht zum Engagement des BMZ in Irak, Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval), Bonn.
Instrumente und Strukturen der EZ Fragilität und Konflikt Deutschland Irak Berichte

Strategic Allocation of Development Projects in Post-Conflict Regions: A Gender Perspective for Colombia

  • Dr Raphael Nawrotzki
  • Verena Gantner
  • Jana Balzer
  • Dr. Thomas Wencker
  • Dr. Sabine Brüntrup-Seidemann

We know little about the general geographic allocation of development projects in postconflict regions, and specifically of gender-focused projects. Using Colombia as a case study, this publication explores whether donor agencies prefer to work in “safe” places or dare to operate in conflict-affected zones.

Downloads and Links

Bibliographische Angaben

  • Nawrotzki, R.J., Gantner, V., Balzer, J., Wencker, T., Brüntrup-Seidemann, S. (2022) Strategic Allocation of Development Projects in Post-Conflict Regions: A Gender Perspective for Colombia, In: Sustainability 14 (4), German Institute for Development Evaluation (DEval), Bonn.
Nachhaltigkeit Fragilität und Konflikt Lateinamerika Externe Publikationen

Supporting Gender Equality in Post-conflict Contexts

  • Dr. Sabine Brüntrup-Seidemann
  • Verena Gantner
  • Dr. Angela Heucher
  • Ida Wiborg

This evaluation examines the extent to which the processes of German bilateral official development cooperation are suited to the purpose of supporting gender equality in post-conflict contexts. To this end, alongside other types of data collection, case studies were conducted in Colombia, Liberia, Pakistan and Sri Lanka.

Downloads and Links

Bibliographische Angaben

  • Brüntrup-Seidemann, S., V. Gantner, A. Heucher, and I. Wiborg (2021), Supporting Gender Equality in Post-conflict Contexts, German Institute for Development Evaluation (DEval), Bonn.
Fragilität und Konflikt Überregional Berichte
nach oben