Durchführung einer Evaluierungssynthese: Kodierung und Datenanalyse für eine systematische Analyse von Evaluierungsberichten für die Evaluierung „Sexuelle und Reproduktive Gesundheit und Rechte“

Vertragslaufzeit: 01.08.2023 bis 31.12.2024

Angebotsfrist: 19.06.2023 10:00 Uhr

 

Gegenstand des Auftrags

Gegenstand des Auftrags ist die Umsetzung einer Evaluierungssynthese. Im Kern besteht diese Synthese darin, Evaluierungsberichte mittels qualitativer Inhaltsanalyse zu untersuchen und zu kodieren und die Ergebnisse anschließend qualitativ und quantitativ (statistisch) zu analysieren. Für die quantitative Analyse soll ein Datensatz erstellt werden, in dem neben Informationen aus der Inhaltsanalyse auch Kontextinformationen über das jeweilige Partnerland eingefügt werden.

 

Das DEval strebt dafür die Zusammenarbeit mit einem Team an, das sich wie folgt zusammensetzt:

  1. Kodierenden-Team. Es bleibt der/dem Auftragnehmer*in (AN) überlassen, wie viele Personen er/sie im Angebot vorschlägt.
  2. Eine hauptverantwortliche Person die den Auftrag koordiniert, die Analyse durchführt und Ergebnisse im Bericht der Evaluierungssynthese dokumentiert.

 

Insgesamt ist ein Mengengerüst von bis zu 79 Arbeitstagen geplant.

 

Anforderungsprofil:

Die hauptverantwortliche Person muss folgendes Kriterium erfüllen:

  • Hat mindestens einen Master Abschluss.
  • Durchführung von mindestens 1 Evaluierungssynthese
  • Ausgewiesene Kenntnisse der Software MaxQDA und einer gängigen

Das Kodierenden-Team muss folgendes Kriterium erfüllen:

  • Jedes Team Mitglied hat mindestens einen Bachelor Abschluss oder ist derzeit ordentliche*r Studierende*r.

Die hauptverantwortliche Person sowie das Kodierenden-Team müssen dieses Kriterium erfüllen:

  • Die notwendige IT-Ausstattung inkl. Internetzugang zur Erfüllung des Auftrags für den genannten Leistungszeitraum zur Verfügung steht.

 

Weitere Informationen sowie der Prozess zur Teilnahme an der Vergabe finden Sie unter:

https://www.dtvp.de/Satellite/public/company/project/CXS0YE4Y1RBSLMHE/de/overview?1

 

nach oben