Seiteninhalt
Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit
Schmuckbild Pressebereich

Kurzmeldung

05.06.2018 - Woche der Evaluierung in Lateinamerika

Wie im vergangenen Jahr findet in der ersten Juni Woche (4. Bis 8.6.) in Lateinamerika und der Karibik die Woche der Evaluierung statt. Das DEval-Projekt FOCEVAL ist eine der diese Veranstaltungsreihe ausrichtenden Organisationen. Während der Evaluierungswoche bieten Akteure aus dem staatlichen Sektor, der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft in verschiedenen Ländern Lateinamerikas Veranstaltungen rund um die Thematik der Evaluierung an. Die Evaluierungswoche bietet Möglichkeiten zum Austausch über die Bedeutung von Monitoring und Evaluierung für die kontinuierliche Verbesserung öffentlicher Politik und Programme. Insgesamt finden in den nächsten Tagen 141 Veranstaltungen in 19 Ländern Lateinamerikas statt.

Auch das DEval ist über das Projekt FOCEVAL vertreten: In Costa Rica finden insgesamt 18 Veranstaltungen statt, zahlreiche davon unter Beteiligung von FOCEVAL, z.B. ein runder Tisch zur Stärkung von Evaluierungskapazitäten, ein Workshop zur Einführung in Wirkungsevaluierung, ein Austausch zwischen Ecuador und Costa Rica über die Erfahrungen und Herausforderungen bei der Umsetzung von Evaluierungen und ein Workshop zur Ex-Ante Evaluierung.

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen der „Semana de Evaluación“ finden Sie unter http://www.clear-la.org/eval

Eine Übersicht über die Veranstaltungen in Costa Rica ist hier verfügbar: http://foceval.org/wp-content/uploads/2018/05/1.-Actividades_agenda-junio-2018.pdf

Einblicke in Veranstaltungen in verschiedenen Ländern kann man unter dem Hashtag #Eval2018 bei twitter finden.

Genaueres zu den Aktivitäten von FOCEVAL können Sie unter https://www.deval.org/de/projekt-foceval.html , www.foceval.org oder www.facebook.de/foceval nachlesen.

Zurück