Seiteninhalt
Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit
Schmuckbild für Stellenausschreibungen

Line Winterhoff

Laufende Evaluierungen

Internes Monitoring

Schlüsselqualifikationen

  • Quantitative und qualitative Datenerhebung und -analyse
  • Aufbau von Monitoring- und Evaluierungsstrukturen
  • Entwicklungszusammenarbeit im Kontext fragiler Staatlichkeit
  • Regionaler Fokus: Zentralasien, Naher Osten

Kurzlebenslauf

Line Winterhoff ist seit September 2017 als Evaluatorin am DEval tätig. Zuvor arbeitete sie als Young Professional bei der GIZ zu Projekten in Afghanistan. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit lag beim Aufbau von Monitoring- und Evaluierungsstrukturen im Kontext fragiler Staatlichkeit sowie bei der Planung und Implementierung von Projektmaßnahmen für die Förderung guter Regierungsführung im Rohstoffsektor. Für ihren Bachelor studierte sie an der Universität Mannheim, ihren Master in Public Policy absolvierte sie an der Hertie School of Governance in Berlin. Ihre Studienschwerpunkte waren Entwicklungsökonomie, gute Regierungsführung und die quantitative Evaluierung von Politikmaßnahmen.